Über uns

Team

Stefan Eisenhut

Geschäftsführung
stefan.eisenhut@naegele.ch
071 351 59 80

Margrit Grolimund

Administration & Buchhaltung
grolimund@naegele.ch

André Kraft

Projektleitung
andre.kraft@naegele.ch
071 555 30 20

Paul Eisenhut

Schreiner & Maschinist

Franz Andermatt

Schreiner

Hampi Zuberbühler

Schreiner - Monteur

Luis Mendes

Schreiner - Monteur

Aaron Kugler

Schreiner

Nik Hot

Schreiner

Gabriel Looser

Lehrling 3. Lehrjahr

Michael Bischof

Lehrling 2. Lehrjahr

Hansruedi Diem

Lehrling 1. Lehrjahr

Philosophie

Üsers Handwerk macht üs stolz! Mer schaffäd mit Freud mit Holz und diversä anderä Materialiä. Mer fertiged Unikat wo üseri Chundä begeistäräd!

Mer machäd üseri Sach einmal richtig!

In unserer modernen Schreinerei fertigen wir kundenorientierte und innovative Lösungen im Bereich Innenausbau und Möbel. Unsere motivierten Monteure liefern und montieren die in der eigenen Werkstatt gefertigten Produkte perfekt und können auch komplette Umbauten ausführen. Zu unseren Kunden gehören private Bauherren, Architekten sowie öffentliche Institutionen. Für Industrie- und Handwerksbetriebe erarbeiten wir durchdachte Prototypen, Einrichtungen und Normteile.

Bei der Planung, Beratung und Ausführung setzen wir auf das Fachwissen unserer Mitarbeiter sowie auf technisch ausgereifte Hilfsmittel wie CAD und CNC. Innovation und Weiterbildung werden laufend gefördert.

Unsere Mitarbeiter sind für die Kundenzufriedenheit und unseren Erfolg äusserst wichtig. Mit Vertrauen, Anerkennung und Förderung der Eigenverantwortung motivieren wir Sie zu ausserordentlichen Leistungen. Ihre Kritik und Vorschläge nehmen wir ernst. Unsere Kommunikation gestalten wir offen und ehrlich.

Wir vereinigen Handwerk, Wissen und Technik mit ethischem und nachhaltigem Denken um unseren Kunden Ihre Wünsche zu erfüllen.

Geschichte

  • 1958

    gründete Willi Nägele die Schreinerei Nägele an der Alpsteinstrasse in Herisau mit dem Anspruch, beste Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten. 

  • 1969

    erfolgte der Umzug an den heutigen Standort im Güetli 2 in Herisau. 

  • 1973

    wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 

  • von 1992

    bis 2014 führte Willi M. Nägele die Schreinerei Nägele, der Sohn des Firmengründers. In dieser Zeit wurde in die CNC- und CAD- Technologie investiert, sowie in ein Solardach auf dem Firmengebäude installiert. Heute produziert die Schreinerei mehr Strom als das für die Produktion benötigt wird.

  • seit 2014

    führt der eidg. Dipl. Schreinermeister Stefan Eisenhut die Schreinerei mit inzwischen 11 Mitarbeitern.
    Durch Investitionen in verschiedenen Bereichen ist die Schreinerei heute auf dem neusten Stand der Technik und kann verbunden mit ausserordentlichem Fachwissen allerhöchste Ansprüche erfüllen.